Koronarsport im SV Preußen

Seit 1992 widmet sich der Verein intensiv dem Sport mit Herzpatienten.

Unter ärztlicher Aufsicht werden Rehabilitanten nach Herzinfarkt,

Herz-OP sowie Angina Pectoris und Hochdruck von speziell ausgebildeten Sportlehrern wieder an ein optimales Leistungsniveau herangeführt.

Schon sehr vielen Patienten mit Herzproblemen ist hier geholfen worden, Operationen zu überwinden und zu alter Leistungskraft zurückzufinden.

Auch nach erfolgreicher Beendigung des verordneten Rehabilitationstrainings kann in Nachsorgegruppen weitergeübt werden.

Sehr wichtig ist für uns immer der soziale Aspekt des Übens mit Gleichgesinnten, die Möglichkeit für Gespräche und Spaß und Freude beim Training.

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Holk Natzmer: Montag von 13.00 bis 16.00 Uhr  - 030/92090393

                       oder irgendwann Handy: 01708240390 mit Glück

                       oder per Mail:  Holk.Natzmer@gmx.de

 

Sportgruppen und Trainingszeiten:

Dienstag     8.30 - 10.00        Herzsportgruppe 1 o. Arzt     Hansastraße

Dienstag    10.00 – 11.30      Herzsportgruppe 2 o. Arzt      Hansastraße

Dienstag     12.00 – 13.30     Herz- Trainingsgruppe 3         Hansastraße

Mittwoch    9.00 – 10.30       Herz-Trainingsgruppe 4          Hansastraße

Mittwoch    11.00 – 12.30     Herz-Trainingsgruppe 5          Hansastraße

Donnerstag  8.30 -    9.30      Herzsportgruppe 1 o. Arzt      Hansastraße

Donnerstag 10.00  - 11.30     Herz-Trainingsgruppe 6          Hansastraße

Donnerstag 16.00 – 17.30      Herz-Trainingsgruppe 7         Hansastraße

Donnerstag 17.30 – 19.00      Herzsportgruppe 8 o. Arzt      Hansastraße

 

Informationsblatt für Herzsportler - Mär
Adobe Acrobat Dokument 69.5 KB